1. Home
  2. Wir über uns
  3. Geschichte

Geschichte

Die VisionPoint wurde von Karin Doberer 2001 in Gunzenhausen gegründet. Ziel der Firma war es, gute und innovative Bildungsmöbel Schulen, Bildungsstätten und Konferenzhotels zu verkaufen. Bald kam mit LernLandSchaft als Beratungs- und Planungsunternehmen eine zweite Firma hinzu. Beide Firmen wuchsen und eroberten sich zunehmend ihren Platz auf dem Markt.

2003 ging VisionPoint eine Kooperation mit NSF ein und gründete das „Flexible Klassenzimmer“. 2013 wurde diese Zusammenarbeit beendet, weil sie nicht mehr unseren qualitativen und ethischen Vorstellungen entsprach. Seitdem kennen uns unsere Kunden unter der Marke raumbausteine.

Im November 2015 übernahm Dr. Christian Frühwald die Geschäftsführung. Mit einer neuen strategischen Ausrichtung und einer Marketingoffensive gelang es dem neu formierten Team der raumbausteine erneut den Wachstumskurs erfolgreich einzuschlagen. Im Juli 2017 trat Johannes Doberer als Geschäftsführer in die Leitung der Firma ein, die er seit Jahren als Mitarbeiter aktiv geprägt hat.